Unsere Kirchen und Kapellen: St. Petri Halle, St. Ursula Heyen, Liebfrauen Linse, St. Urban Dohnsen und St. Johannes Tuchtfeld

Friedhöfe

Die Kirchengemeinde Halle ist Träger der drei Friedhöfe in Halle, Dohnsen und Tuchtfeld.

Wir möchten den heutigen Bedürfnissen durch die Lebenssituation der Menschen hier auf dem Land gerecht werden und bieten auf allen Friedhöfen mehrere Bestattungsformen an: Neben den "klassischen" Bestattungsformen wie Erd- und Urnenbestattung in Einzel- und Doppelgrabstätten auch pflegeleichte Bestattungen als Erdbestattung in Einzel- und Doppelgräbern sowie als Urnenbestattung, ebenfalls in Einzel- und Doppelgräbern mit kleiner Namensplatte, die in den Rasen gelegt wird.

Wünschen Sie Beratung hinsichtlich der besten Bestattungsart für Ihre Lebenssituation, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Sprechen Sie uns bitte auch persönlich an, wenn Sie Fragen zu Preisen und der Friedhofsgestaltung haben.

Die Friedhofskapelle und der Soldatenfriedhof fallen dagegen nicht in den Zuständigkeitsbereich der Kirchengemeinde, sondern der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Kapelle und Soldatenfriedhof direkt an die Verwaltung der Samtgemeinde in Bodenwerder (Telefon: 0 55 33 - 405-35).

 

 

Friedhofssekretärin

Elke Ruppert
Kirchweg 3
37620 Halle
Tel.: 0 55 33 - 35 52 oder - 45 12
Fax: 0 55 33 - 93 47 84
Haller Friedhof im Herbst 2017
Haller Friedhof im Herbst 2017 Bildquelle: Carola Henze  
Tuchtfelder Friedhof im Herbst 2017
Tuchtfelder Friedhof im Herbst 2017 Bildquelle: Carola Henze
Dohnser Friedhof
Dohnser Friedhof im Herbst 2017 Bildquelle: Katrin Frölich